Wild West Exodus

Auf der Spiel 2017 stolperte ich über Wild Western Exodus und habe das als mein neues Projekt auserkoren. Ich finde die Minis sehr gelungen und sehr gelungen und musste mir die zwei Spieler Starterbox zulegen. Jetzt wird erst einmal die nächsten Tage und Wochen (je nachdem wie es die Zeit zulässt) die Modelle bemalt und dann hoffe ich, dass die Regeln und das Spiel genauso überzeugen wie die die Modelle. Ich werde versuchen ein Projekttagebuch zu führen.

30.11.2017

Vor ein paar Tagen haben wir unser erstes Testspiel mit der zwei Spieler Grundbox gemacht. Wir hatten sehr viel Spaß auch wenn wir sicher noch ein zwei Fehler gemacht haben. Nebenbei habe ich auch endlich meine Greys bekommen und kann endlich weiter an meiner kleinen Truppe arbeiten. Ich bin gespannt wie sich die Watcher so schlagen werden.

Die erste Farbe ist auch schon auf den ersten 4 Greys zu sehen und warten auf die nächsten Arbeitsschritte.

13.11.2017

Cerulean Prime wartet auf seine letzte Schicht Lack und auf seinen ersten Auftrag. Die Attack und Gun Dogs haben bisher nur die Grundierung und eine Schicht Nuln Oil abbekommen, es fehlen noch ein paar Details und die Bases. Danach heißt es erst mal warten auf meine neue Grundierung und fann geht es an die Bikes und die vier Herren zu Fuß. 

07.11.2017 Erste Schritte...

Ich hatte das Glück und konnte das zusammenbauen der Modelle aus der zwei Spieler Grundbox an Mathias weiter geben. Zeitlich sieht es ja bei mir leider gerade etwas schlecht aus. Gestern war es dann so weit. Die Minis konnten abgeholt werden. Ursprünglich wollte ich die Bases der Lawman-Gang etwas aufwendiger gestalten als die Outlaws und die Watchers, aber dafür fehlt mir wohl gerade die Zeit. Ich werde wohl die einzelnen Fraktionen dahingehend etwas anders gestalten, indem ich die Bases anders farbig gestalte. Ich hoffe das reicht zumindest für die zwei kleinen Gruppen aus.

Während Mathias am Zusammenbau saß, habe ich Nimue und Cerulean zusammengebaut und bemalt, wobei Nimue noch halb fertig auf meinem Tisch steht. Da die Startbox eher was für Demospiele sein wird, werde ich diese sicher nicht ganz so schnell bemalt haben wie meine Watchers. Neben Cerulean habe ich noch zwei mal die Grey-Box, welche erst einmal meinen Kern darstellen sollen.